.

SWISS CLASSIC WORLD - GEMEINSAM IN EINE NEUE ZUKUNFT!

Swissclassicworld 2021 in LUZERN

Die Schweizer Oldtimer-Messe SWISS CLASSIC WORLD in Luzern wird 2021 erneut durchgeführt! Zahlreiche Anmeldung und Rückfragen von Aussteller/innen und Besucher/innen sowie die im Herbst 2020 durchgeführten Oldtimer-Events zeigen klar und deutlich auf, dass es ein sehr großes Bedürfnis nach solchen Plattformen gibt. Die SWISS CLASSIC WORLD wird dabei neu an 3 Tagen durchgeführt, um damit den aktuellen BAG Pandemie-Schutzmaßnahmen für Messe-Veranstalter gerecht zu werden und die Vorschriften einhalten zu können. Dabei werden die Aussteller-Preise für die SWISS CLASSIC WORLD trotz zusätzlichem Messe-Tag nicht erhöht! Zudem besteht für die Aussteller/innen keinerlei Risiko im Falle einer weiteren Verschiebung oder gar einer Absage in 2021

SWISS CLASSIC WORLD - GEMEINSAM IN EINE NEUE ZUKUNFT!

THE I.C.E. - St. Moritz

THE I.C.E. - St. Moritz

Der zugefrorene St. Moritzersee ist seit vielen Jahrzehnten legendärer Schauplatz spektakulärer und einzigartiger Events und somit der perfekte Ort für The ICE - The International Concours of Elegance. Hier trifft die Schönheit des Engadiner Winterwunderlands auf die Schönheit der Automobilkunst: Hochkarätige Preziosen - 50 Oldtimer, Klassiker und Rennwagen - präsentieren sich in einer reinen Schneelandschaft, so dass ihre eleganten Formen die volle Aufmerksamkeit der bewundernden Besucher geniessen können. Der Eintritt zur Ausstellung sowie zu den Schaulaufen ist frei. Kulinarisch verwöhnt werden Fahrer und Gäste durch das Team des Badrutt´s Palace Hotels.

THE I.C.E. - St. Moritz

Nachbericht SOC Meeting Gstaad 2020

SOC Meeting 2020 GSTAAD (CH)

Nach fünf Jahren in Andermatt gastierte der Supercarownerscircle Club 2020 erstmalig in Gstaad. War in Andermatt das Luxushotel "The Chedi" der Hotspot, so waren es in Gstaad das "The Alpina Gstaad" sowie das Hotel "Palace". Die beiden 5 Sterne Hotels bieten alles zum Wohlfühlen! Selbstverständlich auch reichlich Platz für ultimative Sportwagen.

Nachbericht SOC Meeting Gstaad 2020

Oldtimer Galerie Toffen

Oldtimer Galerie Toffen

Seit 1991 organisiert die Oldtimer Galerie - The SwissAuctioneers - regelmässig Auktionen mit klassischen Fahrzeugen. Die Verkaufsquote liegt stets zwischen 65 und 85%. Neben den zwei traditionellen Auktionen in Toffen findet im Mai, nach sieben Jahren am Dolder in Zürich, seit 2019 eine Auktion ausgesuchter Klassiker anlässlich der Swiss Classic World in Luzern statt. Zudem wird seit 2017 zu Jahresende eine Auktion hochwertiger Liebhaberfahrzeugen in Gstaad veranstaltet.

Oldtimer Galerie Toffen

Kitzbüheler Alpenrallye auch 2021 im Herbst

Kitzbüheler Alpenrallye 202110.12.2020 -
Auch 2021 findet die Kitzbüheler Alpenrallye im Herbst statt. Der Termin wurde jetzt fixiert: vom 15. bis 18. September gehen die schönsten Oldtimer der Automobilgeschichte von der Hahnenkammstadt aus auf große Fahrt. Highlight 2021: die Großglockner-Hochalpenstraße. Die Corona-Krise machte heuer auch vor der Alpenrallye nicht halt - aber anstatt die Traditionsveranstaltung abzusagen, wurde die 33. Kitzbüheler Alpenrallye 2020 von Anfang Juni auf den Herbst verlegt. So konnte die Rallye, wenn auch mit stark verkleinertem Teilnehmerfeld, doch noch erfolgreich durchgeführt werden - als eine der wenigen größeren Oldtimerveranstaltungen überhaupt im Corona-Jahr.

Kitzbüheler Alpenrallye auch 2021 im Herbst

33. Kitzbüheler Alpenrallye mit neuen Siegern

Gesamtsieger Alpenrallye 2020Nach drei spannenden Bewerbstagen mit insgesamt 27 Prüfungen und einer Gesamtstrecke von 502 Kilometern brachte die 33. Kitzbüheler Alpenrallye neue Siegergesichter: Alexander Linz und Co-Pilotin Michaela Beznaus aus Mauerbach in Niederösterreich auf Alfa Romeo Giulia "Carabinieri" (1972) konnten nach den Plätzen drei und zwei in den Vorjahren in der Sport-Trophy (Gesamtwertung) nun erstmals ganz oben vom Siegertreppchen lachen. Schon beim Prolog setzten sich die beiden an die Spitze der Wertung und verteidigten die Führung bis zur Zielflagge. Auf den Plätzen landeten Jürgen Wirtgen und Stephan Heberer, Neustadt-Wied, D (Mercedes-Benz 300 SL, 1959) und Felix Haffa und Patrick van der Heyden, Kitzbühel, A (Austin Healey 100/4 BN1, 1955).

33. Kitzbüheler Alpenrallye mit neuen Siegern

Jaguar Classic feiert 2021 - 60Jahre E-Type mit exklusiver Geburtstags-Edition

Jaguar

Im März 2021 jährt sich die Weltpremiere des legendären Jaguar Sportwagens zum 60. Mal - Jaguar Classic baut auf Basis restaurierter 3,8-Liter-Modelle sechs Paare des legendären Modells auf - je ein Coupé und ein Roadster, in exklusiven Farben und besonderen Detailsfür Exterieur und Interieur - Die E-Type 60 Collection ist eine Hommage an zwei der berühmtesten Exemplare: "9600 HP" und "77 RW" Ryton-on-Dunsmore, 12. August 2020 - Zum 60.Geburtstag des legendären Sportwagens im März 2021 baut Jaguar Classic sechs aufeinander abgestimmte Paare des E-Type auf. Die E-Type 60 Collection Modelle basieren uf originalen E-Type Serie 1aus den 1960er-Jahren mit 3,8-Liter-Reihensechszylindermotor, die im Zuge einer professionellen Werksrestaurierung auf die exklusive Spezifikation der E-Type 60 Collection gebracht werden

Jaguar Classic feiert 2021 - 60Jahre E-Type mit exklusiver Geburtstags-Edition

GSTAAD PALACE-CHALLENGE

GSTAAD PALACE-CHALLENGE

GSTAAD PALACE-CHALLENGE - DIE EXKLUSIVSTE OLDTIMER RALLY DER SCHWEIZ.
Fantastische Fahrzeuge, atemberaubende Aussichten und herausfordernde Strassen: Die Gstaad Palace-Challenge ist die ambitionierte Wochenend-Rally für Fans der gehobenen Auto-Kultur. 2020 findet die exklusivste Oldtimer Rally der Schweiz zum fünften Mal statt - die Startplätze sind limitiert! Für weitere Informationen freuen wir uns über Ihre E-Mail an gpc@palace.ch

GSTAAD PALACE-CHALLENGE

Vorschau, Total 24 Hours of Spa, Spa-Francorchamps/Belgien

Porsche 911 GT3 R, ROWE Racing (99), Dennis Olsen (DK), Dirk Werner (D), Matt Campbell (AUS)

23.07.2019
Porsche und seine internationalen Kundenteams treten mit einem Großaufgebot von 911 GT3 R beim 24-Stunden-Rennen in Spa an. Insgesamt neun GT3-Rennfahrzeuge aus Weissach gehen am 27./28. Juli in Spa-Francorchamps (Belgien) an den Start, sechs davon in der Pro-Wertung. Der traditionsreiche Event in den Ardennen zählt zum Blancpain GT Series Endurance Cup und ist gleichzeitig der dritte Saisonlauf der Intercontinental GT Challenge. Die Kundenmannschaft ROWE Racing setzt drei Porsche 911 GT3 R mit neun Fahrern aus dem Kader des Sportwagenherstellers aus Stuttgart ein. Das KÜS Team75 Bernhard, GPX Racing und Dinamic Motorsport treten mit jeweils einem über 500 PS starken Neunelfer von Porsche ebenfalls in der Topkategorie an.

Vorschau, Total 24 Hours of Spa, Spa-Francorchamps/Belgien

Porsche Mobil 1 Supercup, 2. Lauf, Formel-1-Rennen in Monte Carlo/Monaco

Porsche Mobil 1 Supercup, 2. Lauf, Formel-1-Rennen in Monte Carlo/Monaco26.05.2019
Erster Saisonsieg im Porsche Mobil 1 Supercup für Michael Ammermüller (BWT Lechner Racing): Der Deutsche gewann am Sonntag den Lauf auf dem legendären Circuit de Monaco. ?Das Rennen in Monte Carlo war für mich schon immer das Highlight der Saison. Daher freue ich mich über diesen Sieg ganz besonders. Ich war über die komplette Distanz konstant schnell unterwegs, aber natürlich war die Pole-Position speziell auf dieser engen Strecke der entscheidende Vorteil", sagte Ammermüller. Hinter seinem 485 PS starken Porsche 911 GT3 Cup erreichten Mikkel Pedersen (DK/Dinamic Motorsport) und Larry ten Voorde (NL/MRS GT-Racing) das Ziel.

Porsche Mobil 1 Supercup, 2. Lauf, Formel-1-Rennen in Monte Carlo/Monaco
Powered by Papoo 2016
229950 Besucher